GESTERN, HEUTE und MORGEN

Gemeinsam mit unseren Partnern setzen wir gemäß unserer Unternehmensstrategie genau die Projekte um, nach denen der Markt verlangt. Sanierte Baudenkmale, die wir nach modernsten bautechnischen Standards in die Zukunft überführen, sind genauso Teil unseres Portfolios wie Neubauprojekte. An ausgewählten Standorten mit hohem Bedarf an Wohnraum leistet unsere gezielte Quartierentwicklung zu einer Wohnraumverdichtung, bei der Käufer Platz, Komfort und eine Wohnung in bester Lage geboten bekommen.

Gerade in Großstädten ist der Wohnungsmarkt eng. Die Nachfrage an modernen Wohnungen in unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum, können herkömmliche Bauprojekte aus Platzgründen längst nicht mehr bedienen. GREAT schafft mit der Sanierung denkmalgeschützter Objekte attraktiven Wohnraum in exzellenten Lagen. Oft besteht die Möglichkeit diese Altbauten um Neubauelemente zu erweitern ohne die Bestimmungen des Denkmalschutzes zu verletzen.

Unsere lokalen Vertriebspartner kennen die Interessen unserer Käufer und liefern unseren Kunden jene Immobilien, in denen ihre persönlichen und kaufmännischen Interessen einer lukrativen Kapitalanlage zusammenlaufen. Historische Gebäude eröffnen Wohnungskäufern die Möglichkeit über mehrere Jahre bis zu 100% der Sanierungskosten steuerlich geltend zu machen.

Die hohe Wohnqualität, die Möglichkeit der steuerlichen Abschreibung und die umfangreiche persönliche Betreuung sind nur einige der zahlreichen Aspekte, die unsere Immobilien bei den Käufern so beliebt machen. Der Erfolg unserer gezielten Immobilienentwicklung zeugt von unserer soliden Strategie und schafft bleibende Werte für Generationen.